Aloe Vera Wirkung, Anwendung und Nebenwirkungen

Aloe Vera Kosmetik

Die „Königin der Heilpflanzen“ ist seit Jahrtausenden ein geschätztes Schönheitsmittel, weshalb Aloe Vera Kosmetik immer mehr begeisterte „Anhänger“ findet.

Nicht von ungefähr gilt die Aloe weltweit als eine der vielseitigsten Pflanzen überhaupt. Sie wirkt nicht nur innerlich durch ihre über 250 verschiedenen Nähr- und Vitalstoffe wohltuend, heilend und leistungssteigernd, sondern kann auch als Aloe Vera Kosmetik erstaunliche Wirkungen erzielen. Nicht umsonst hat sie bereits seit Jahrzehnten ihren festen Platz in hochwertigen Pflegeprodukten gefunden, die zu Beginn nur in Kosmetikstudios angewendet worden sind. Also: Aloe Vera Kosmetik bewirkt glatte, junge und vitale Haut sowie gesundes, strapazierfähiges und glänzendes Haar – so gesehen ein ideales Anti-Aging-Mittel von Außen.

Aloe Vera Kosmetik – Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele

Auch im Bereich Kosmetik kann Aloe Vera leicht und mühelos mit anderen „Wundermitteln“ konkurrieren und steht auf der Rangliste hochwirksamer Naturprodukte ganz oben. Denn die Wüstenpflanze mit dem bescheidenen Auftreten hat es im wortwörtlichen Sinne in sich: Die lebensspendenden Nähr- und Vitalstoffe der Aloe steigern beispielsweise die Zellerneuerung um das Sechs- bis Achtfache, was insbesondere der Haut sichtbar zugutekommt. Sie wird dadurch sehr viel elastischer und geschmeidiger und sieht sofort vitaler und strahlender aus. Und da gutes Aussehen naturgemäß das Wohlbefinden fördert, kann die „Königin der Heilpflanzen“ auch von Außen ganzheitlich Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang bringen.Aloe Vera Kosmetik

Aloe Vera Kosmetik – Beautyelixier & Heilmittel aus einem Blatt

Das aus dem saftigen Blattfilet der Aloe Vera gewonnene Gel dient Schönheit und Gesundheit gleichermaßen. Es versorgt die Haut mit lebensnotwendiger Feuchtigkeit und Nährstoffen und gebietet dem Alterungsprozess energisch Einhalt.

Als positiver „Nebeneffekt“ heilen mit Aloe Vera auch kleine Verletzungen – Schnitt- und Schürfwunden, Verbrennungen und Prellungen – rascher aus. Außerdem hat sich das Blattgel der Aloe bei allergischen Irritationen, Akne und Pigmentstörungen bestens bewährt.

Mit Kosmetik aus Aloe Vera hat man das rundum angenehme Gefühl, sich mit purer, kostbarer Pflege zu verwöhnen, die für jeden Hauttyp – egal ob trocken, fettig oder hochsensibel – hervorragend geeignet ist.

Die Aloe Vera Kosmetik lässt Ihnen die Qual der Wahl zwischen Produkten fürs Gesicht, für die Haare, oder für den ganzen Körper:

• Für das Haar
werden hochwertige Aloe Shampoos und Conditioner angeboten, die nicht nur das Haar im Äußeren pflegen, sondern bis tief zur Haarwurzel dringen und dort ihre revitalisierenden Eigenschaften zur Anwendung bringen. Immer wieder berichten Anwender, dass sich Ihre Haare und ihr Haarwuchs dank Aloe Vera verbessert habe. Dies dürfte natürlich nicht bei jedem Anwender so sein, doch zeigt es die erstaunlichen Wirkungsvielfalt der Aloe Vera.

• Für das Gesicht
gibt es reine Aloe Vera Gel Produkte, die besonders bei Irritationen der Haut, Pickel und kleinen Entzündungen, also Verletzungen der Haut, als Hausapotheke Verwendung finden (auch bei Herpes hat sich das reine Gel schon oft bewährt).

Für die Pflege kommen eher Mischprodukte zur Anwendung, da das Aloe Vera Gel andere wertvolle Hautpflegesubstanzen, wie beispielsweise Schwarzwurz oder Propolis bzw. andere Hautpflegesubstanzen in deren Wirkung verstärkt und sie tief in die Hautschichten hineinbefördert – eine besondere Eigenart der Aloe. Diese Synergien wirken als mächtige Anti-Aging-Waffe, um die Haut lange frisch und schön zu erhalten.

• Für den Körper
empfehlen wir Aloe-Hautsprays, die einerseits dem ganzen Körper Feuchtigkeit verleihen und ihn schützen – ideal nach der morgendlichen Dusche –, und andererseits Aloe Pflegeprodukte, wie etwa Massagelotions etc., welche tief in die Haut hineinziehen und dort ihre Wirkung erzielen.

Doch wenn Ihnen die Entscheidung zu schwer fällt, welche kosmetischen Produkte die geeigneten für Sie sind, probieren Sie sich einfach durch die Angebotspalette der Aloe durch und Sie werden schnell herausfinden, was diese schlichte Gemüsepflanze so alles mit Ihrer Haut machen kann und warum bereits Kleopatra von ihrer Wirkung eingenommen war.

Lesen Sie hier weiter: >> Aloe Vera Naturkosmetik

Partnerseiten: Aloe Vera | Ginseng | Infos-Tipps | Maca | Reiseziele |
Werbung